Neue DDS Homepage!

VonKarl H. Warkentin

Neue DDS Homepage!

Das wurde aber auch Zeit! Die neu gestaltete Homepage von DDS Warkentin ist ab sofort online. Mit moderner Technik im Hintergrund, geeignet auch für mobile Internetgeräte wie Tablets und Smartphones präsentiert sich DDS Warkentin seit 2006 erstmals wieder in neuem Kleid. Aber auch 2006 war die neu gestaltete Homepage bereits ein „Facelifting“ – nach zehn Jahren, denn die erste Homepage von DDS Warkentin stammt aus dem Jahr 1996. Damit ist DDS Warkentin bereits seit über 20 Jahren online, für EDV-Verhältnisse eine kleine Ewigkeit!

 

DDS Warkentin Homepage 2006

Die DDS Warkentin Homepage, aus dem Jahr 2006

 

Die sogenannte Frames-Technik und Flash waren die beliebtesten Werkzeuge, um den Internetseiten aus den 2000er-Jahren einen modernen Look zu verleihen. Während ich das sicherheitsanfällige und für den Computer arbeitsintensive Flash nicht verwendet habe, konnte ich mit den „Frames“ bereits die heute verbreitete Responsive-Technik, deren Seiten sich der Bildschirmgröße anpassen, vorwegnehmen. Die Seite war auf jedem Monitor formatfüllend mit gleichem Layout und Design, egal, ob man die Seiten auf den damals typischen 13″-Monitoren mit 768 x 1024 Pixeln Auflösung angesehen hat oder auf einem professionellen 21″-Zoll Bildschirm.

 

DDS Warkentin Homepage 1996

Die DDS Warkentin Homepage, aus dem Jahr 1996

 

Erinnern Sie sich noch an „Windows 95“, System 7.0 auf dem würfelförmigen Apple Macintosh oder Photoshop V. 3.0? Es fühlt sich heute an wie digitale Steinzeit. Auch der damals weit verbreitete Internet-Browser Netscape Navigator 2.0 war noch nicht mit all den Fähigkeiten ausgestattet, die wir heute als selbstverständlich ansehen. Meine damalige Seite sieht mit heutiger Brille sicher recht abenteuerlich aus. Aber auch sie hatte ein paar technische Tricks, die manchen damaligen HTML-Programmierer verwundert haben: die freue Positionierung der Buttons war damals alles andere als selbstverständlich. Und das zugegebener Weise heute sehr bunt anmutende Design war die Anwendung der Mittel in Photoshop auf höchstem Niveau! Heute lieben wir es ja lieber etwas zurückhaltender und die Seite soll nicht nur auf dem heimischen PC oder Laptop einen guten Eindruck hinterlassen, sondern auch auf dem Smartphone oder Tablet-PC eine optimale Benutzeroberfläche gewährleisten.

Viel Freude also mit der neuen Homepage aus dem Jahr 2017. Mal sehen, wie’s im Jahr 2027 aussehen wird …

Über den Autor

Karl H. Warkentin administrator

Schreibe eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: